Golfkurse im Urlaub für alle Spielstärken


Wie wählen Sie den passenden Golfkurs für Ihren Golfurlaub?

Golfkurse im Urlaub - Golfkurs Anfaenger

Golfkurse für Anfänger (noch ohne DGV Platzreife)

Für Golf Interessierte, Einsteiger und Anfänger ohne jegliche Vorkenntnisse, die einen ersten Eindruck vom Golfspiel im Urlaub gewinnen möchten, ist der Golf Schnupperkurs ideal.

Der Golfkurs für Anfänger-/ Einsteiger ist für Golf Anfänger gedacht, die entweder keine Vorkenntnisse oder kaum Spielerfahrung haben und etwas intensiver in den Golfsport hinein schauen möchten.

Den Golfkurs Platzreife empfehlen wir allen Golfanfängern, die sich sicher sind, dass sie die Platzreife im Urlaub mit einer fundierten Golfausbildung (inklusive Platzreife-Prüfung) erreichen möchten, die sowohl in Deutschland, als auch der Schweiz und Österreich (in über 500 Golfclubs) anerkannt wird.

Attraktive Angebote für Pakete von Golfkursen und Golf Hotels finden Sie unter Golfkurs und Hotel »

Golfkurse im Urlaub - Golfkurs Fortgeschrittene

Golfkurse für Fortgeschrittene - bereits mit vorhandener DGV-Platzreife

Die verschiedenen Aufbaukurse (3-tägig und 5-tägig) sind für Golfspieler ausgelegt, die nach der bestandenen Platzreifeprüfung Ihr Golfspiel im Urlaub durch gezieltes und systematisches Golftraining verbessern möchten aber auch für Golfspieler mit etwas Erfahrung, die weiter kommen möchten.

Der Golf Handicap Kurs  ist für alle Golfspieler mit einer bereits bestehenden Platzreife sowie einer Golfclub-Mitgliedschaft konzipiert. In diesem Golfkurs können Sie durch Turnierrunden Ihr Handicap bzw. Ihre Stammvorgabe verbessern.

Attraktive Angebote für Pakete von Golfkursen und Golf Hotels finden Sie unter Golfkurs und Hotel »

Golfkurse im Urlaub - Golfkurs exklusiv

Diese Golfkurse sind für alle buchbar, die Golfunterricht im Urlaub außerhalb der Gruppe wünschen. Der Golfkurs kann sowohl von Golfanfängern als auch vom fortgeschrittenen Golfer gebucht werden.

Dieser Kurs ist auch für 2 Spieler mit unterschiedlichem Spielniveaus bestens geeignet, wenn Sie gerne zusammen trainieren möchten.

Sie haben die Möglichkeit, in Absprache mit dem Golf PRO Ihr persönliches Trainingsprogramm zusammen zu stellen. Dies kann auch das Ablegen der Platzreifeprüfung im Club beinhalten. Bitte beachten Sie, daß dieser Golfkurs nur i.d.R. von zwei Personen zusammen gebucht werden kann.

Weitere Personen gerne auf Anfrage

Attraktive Angebote für Pakete von Golfkursen und Golf Hotels finden Sie unter Golfkurs und Hotel »

 

 

Welcher Golfkurs? -  Eine simple Entscheidung

Überlassen Sie bei der Wahl Ihres Golfkurses im Urlaub nichts dem Zufall! Haben Sie sich entschieden, Golf im Urlaub zu lernen, bleibt noch die Frage offen, welche Kursform Sie wählen sollen und auf welchen der 16 weltweiten Golfplätze Sie Ihren Urlaub verbringen möchten. Die German Golf Academy bietet verschiedene Golfkurse für Golfanfänger und fortgeschrittene Golfspieler auf verschiedenen Golfplätzen und Golf Clubs an. Die nachfolgende Beschreibung soll Ihnen als Entscheidungshilfe dienen.

Der Golfunterricht und die Golfkurse der German Golf Academy basieren auf den Richtlinien des Deutschen Golfverbandes und der PGA.

Unsere Golflehrer haben alle eine professionelle Ausbildung und verfügen über eine langjährige Unterrichtserfahrung und werden kontinuierlich weitergebildet.

Ein Golfkurs baut auf dem folgenden Golfkurs auf, so dass Sie in unseren Golfschulen rund um das Mittelmeer und in Deutschland verschiedene Golfkurse belegen können. Die einheitlichen Konzepte der Golfschulen gehen von den gleichen Voraussetzungen aus. Zudem prüfen unsere Trainer das persönliche Können und setzen hier an.

Von großem Vorteil sind dabei die garantierten kleinen Gruppengrößen von maximal vier Personen (nur Oberstaufen bis 6 Teilnehmer) pro Golfkurs. Wir bieten zudem eine Golfkurs Durchführungsgarantie auch bei nur einem Kursteilnehmer in Ihrem Urlaub. Bei unseren Exklusivkursen werden nur zwei Teilnehmer (Paare, Familien, Freunde etc.) von einem Golflehrer betreut.

Jede Golfschule der German Golf Academy bietet die Platzriefe (auch Platzerlaubnis) in den sogenannten Platzreifekursen mit Prüfung (nach DGV Richtlinien) an. Bei erfolgreichem Abschluss in Ihrem Golfkurs im Urlaub also dem bestehen der Platzrefe-Prüfung erhalten Sie das Golfer's Zertifikat. Diese Platzreife/das Platzreifezertifikat wird in über 500 Golfclubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz anerkannt, so daß Sie eine Golfclubmitgliedschaft abschließen können ohne erneut eine Prüfung ablegen zu müssen. Bei einem nicht Bestehen der Prüfung haben unsere Golfschüler die Möglichkeit die Platzreifeprüfung kostenlos in allen ausländischen Golfschulen wiederholen zu können (innerhalb von 12 Monaten, nur bei bestehenden Kursen).

Die Golfkurse finden auf der Driving Range, den Übungsplätzen und auf dem Golfplatz statt. Schon in der Regel ab dem zweiten Tag spielen die Golfkurs Teilnehmer unter realen Bedingungen auf dem Golfplatz.

Golfschläger und Übungsbälle auf der Driving Range sind im Preis der Golfkurse enthalten. Darüber hinaus erhalten unsere Golfschüler gratis das 52-seitige Übungs-Booklet mit allen wertvollen Informationen zum Golfkurs.

Passende Hotels für Ihren Urlaub - in der Regel für 7 Nächte - mit entsprechenden Golfkursen passend zu unseren weltweiten Golf Clubs runden Ihre schönste Zeit im Urlaub ab.

Und die alles schon seit 1996!

Individuelle Beratung

Sollten Sie noch Fragen zu Golfkurse im Urlaub für alle Spielstärken haben, stehen wir Ihnen unter den nachfolgenden Kontaktdaten gerne für Ihren Urlaub zur Verfügung.

Frau Claudia Köhler

 

 089 / 89 160 127

 koehler@germangolfacademy.de

German Golf Academy S.L.

Bürozeiten: Mo - Fr von 9.00 bis 16.00 Uhr


enjoygolf TUI DERTOUR ThomasCook NIKEGOLF