Golfkurs im Urlaub


Der nächste Golfurlaub kommt bestimmt!

Wunderschöne Golfplätze und ein angenehmes sonniges Urlaubsklima. All das bietet Ihnen ein Golfurlaub in den verschiedensten Golfdestinationen Europas. Egal ob in Spanien mit den Kanarischen Inseln, Mallorca und dem Festland, ob in Portugal mit seiner Golf Hauptdestination „Algarve“, in Italien am Gardasee, auf Malta, der Türkei mit der Golfregion „Belek“ oder Tunesien mit den Golfzentren „Hammamet und Port el Kantaoui“ sowie in Deutschland in Obestaufen im wunderschönen Allgäu. Spielen Sie in Ihrem Golfurlaub fantastische Golfplätze eingebettet in einer malerischen Landschaft und exklusiven Golfhotels.

Heutzutage gibt es auch herrliche Golfresorts. Ein ausgezeichnetes Golfhotel in mitten eines oder mehrerer Golfplätze, die Sie gegen Greenfee spielen können. Häufig erhalten Sie auf den hauseigenen Golfanlagen erhebliche Greenfee Nachlässe. Golfschulen sind in der Regel auch vorhanden, damit Sie Ihr Golftraining forciert angehen können oder Golf spielen zunächst einmal überhaupt erlernen und mit der Golf Platzreife abschließen können. Häufig werden auch Golfturniere angeboten, mit denen Sie Ihr Handicap verbessern können.

Zu den beliebtesten Golfreise-Destinationen zählen neben England und Schottland auch Spanien, Italien, Portugal und Deutschland. Regelmäßig werden von den Golffachzeitschriften - wie dem Golf Magazin - Golfclubs aus diesen Ländern zu den besten und beliebtesten Golfclubs für Golfreisen gewählt.

Laut einer Statistik des Deutschen Golfverbandes (DGV) gab es im Jahr 2015 insgesamt 637.735 Vereinsgolfer, für die ein Golfurlaub in Frage kommen könnte. Was ist mit Ihnen, wird es nicht langsam mal wieder Zeit für eine Golfreise?

Sie können noch gar nicht Golfen und möchten das Golfspielen erlernen? Verschiedene deutschsprachige Golfschulen gestalten Ihren Golfurlaub nach Ihren Wünschen. Ein Golf Schnupperkurs, ein Golfkurs für Einsteiger und Anfänger, die Golf Platzreife mit Anerkennung in über 500 Golfclubs in Deutschland sowie in Österreich und der Schweiz werden von dem Kooperationspartner vieler Golf-Reiseveranstalter – wie z.B. TUI, DERtour, Thomas Cook etc. – mit und ohne Golfhotel in 16 Destinationen Europas angeboten. Oder darf es ein Golf-Aufbaukurs für Fortgeschrittene sein. Sollten Sie schon einmal mit dem Golfsport in Berührung gekommen sein, organisiert die German Golf Academy für Sie auf Mallorca, Andalusien, Teneriffa, in Portugal an der Algarve, am Gardasee, in Belek in der Türkei, in Tunesien oder auch in Deutschland einen für Sie passenden Golf Aufbaukurs für fortgeschrittene Golfer bis hin zum Handicapkurs „Angriff auf’s Handicap (wird nur in Son Antem angeboten). Natürlich auch wieder zusammen mit einem Golfhotel oder auch nur den Golfkurs in einer der Golf-Destinationen.

Vormittags Golftraining und am Nachmittag gegen Greenfee eine 18 Lochrunde auf dem Golfplatz - Sie werden überall Golfhotels finden, die Sie zusammen mit einem Golfkurs in Ihrem Golfurlaub buchen können.

Viele Airlines bieten fast täglich Flüge in die Urlaubszentren. Alle Großstädte in Deutschland, Österreich und der Schweiz bieten über ihre angeschlossenen Flughäfen die Möglichkeit, schnell mal zum Golfen in ferne Länder zu fliegen. So macht selbst ein Golf-Wochenende Spass: Freitag Nachmittag in den Flieger, Samstag und Sonntag ausgiebig Golf spielen oder an einem Golfturnier teilnehmen und am Sonntag Abend wieder zurück in die heimischen Gefilde.

Wenn Sie Ihren Golfurlaub nicht im Baukasten-System buchen möchten, sollten Sie auf die Charterangebote der Reiseveranstalter zurückgreifen. In Kooperation mit ihren eigenen Airlines können Sie das Paket Flug-Hotel-Übernachtungen-Golfen wesentlich einfacher gestalten.

Machen Sie es sich bequem: gehen Sie in ein Reisebüro oder Online-Reisebüro und lassen Sie sich dort entsprechend für Ihren Golfurlaub beraten. Die Counterkräfte wissen am besten, wo die für Sie wichtigen Punkte im Rahmen Ihre Golfreise zu finden sind.

Auch Startzeiten für die Golfplätze können häufig von dort aus schon im Vorfeld gebucht werden. Im Urlaub dann nur noch das Greenfee zahlen und schon beginnt der entspannende Teil Ihres Golfurlaubs. Und haben Sie gleich Abschlagszeiten auf verschiedenen Golfplätzen des Landes gebucht, lernen Sie auch noch andere Golfclubs kennen und sehen etwas von der Landschaft der Region.

Abschalten, entspannen, saftige Grüns bestaunen und den Stimmen der Natur lauschen, all dies bietet Ihnen ein Golfurlaub. Erholen Sie sich von Ihrem stressigen Arbeitsalltag. Gönnen Sie sich eine Golfreise. Wer das Golfspielen noch nicht beherrscht, kann es während des Golfurlaubes am besten bei uns der German Golf Academy erlernen. Während der Partner Golf spielen geht, erlernen Sie das Spiel und können schon nach wenigen Tagen mit Ihrem Ehepartner, Freund oder Freundin abends beim Essen über Golf fachsimpeln und Meinungen und Erfahrungen austauschen. Golf als Bereicherung des Lebens. Golf können Sie bis ins hohe Rentenalter spielen. Es ist gesund, stärkt das Herz-Kreislauf-System und senkt Stressfaktoren. Worauf warten Sie noch?

Und denken Sie immer dran: Ihr Golfurlaub ist mehr als die Summe aller Bausteine…

Individuelle Beratung

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 9.00 bis 16.00 Uhr unter Tel. 089 / 89 160 127 oder info@germangolfacademy.de


enjoygolf TUI DERTOUR ThomasCook NIKEGOLF