Golfmitgliedschaft


Die Eintrittskarte in die Welt des Golfsports

Mit einer der von uns empfohlenen Golfmitgliedschaften, gehen Sie kein Risiko ein. Sie bezahlen einen geringen Jahresbeitrag und können mit Hilfe des ausgehändigten Mitgliedsausweises weltweit auf den Golfanlagen* spielen. Lernen Sie auf diese Art und Weise unkompliziert auch Ihre heimatlichen Golfanlagen kennen. Spielen Sie mit auf Golfanlagen in Ihrer näheren Umgebung oder während des Golfurlaubes. Nutzen Sie unseren "Golfclub-Mitgliedschaftsberater", um das für Sie passende Mitgliedschaftsmodell zu finden.

*Jeder Golfclub hat das sogenannte "Hausrecht" und entscheidet somit, welche Golfspieler auf der Golfanlage zugelassen werden.

Golfplatz mit Bergen im HIntergrund und Wasser im Vordergrund

Deutsche Golfclub Mitgliedschaft

Um in Deutschland Golf spielen zu können, benötigen Sie die Golf Platzreifeerlaubnis sowie eine Golfmitgliedschaft in einem Golfclub. Es gibt wenige öffentliche Golfplätze auf denen Sie ohne Golfmitgliedschaft nur mit der PR spielen können. Mit einer Golfmitgliedschaft in einem Deutschen Golfclub mit einem DGV Golfausweis und dem Golf Handicap (Hcp) -54 erhalten Sie die Berechtigung, auf allen Golfplätzen (nach HCP Vorgaben) Golf zu spielen sowie an Golfturnieren teilzunehmen. Mit Ihrer Golfmitgliedschaft bezahlen Sie lediglich eine Greenfee Gebühr.

Detailinformationen

Golfanlage Pula auf Mallorca

Deutscher Golfclub Mallorca

Eine Migliedschaft im Deutschen Golfclub Mallorca (DEGOMA) mit Hcp -36 ist für alle Golfer interessant, die keinen Golfclub (in Deutschland, Schweiz oder Österreich) haben. Besonderer Vorteil ist, dass Sie mit dem spanischen Golf Handicap -36 einsteigen! Und im Gegensatz zu vielen anderen Golfclubs in Europa sind die Preise für die Golf-Fernmitgliedschaft sehr günstig (siehe Tabellenübersicht) Auf Mallorca erhalten Sie zu Ihrer Golfclubkarte günstige Greenfees auf allen Golfplätzen.

Detailinformationen


Vergleich Golfmitgliedschaften

  Mitgliedschaft mit Hcp -36
DEGOMA
Mitgliedschaft mit Hcp -54
Deutscher Golfclub
Vollmitgliedschaft an Ihrem Wohnort
Jahresbeiträge 199 € 249 € 740 bis 3.067 €
Aufnahmegebühr keine keine  100 bis 15.300 € 
Heimat-Golfclub in Deutschland nein ja ja
Kostenlose Spielmöglichkeiten in Deutschland keine keine 1 Golfclub
Offizieller DGV-Golfclub-Ausweis nein ja ja
Handicap-Eintrag nach PE-Prüfung -36 -54 -54
Weltweite Spielmöglichkeiten als Gast ja nein bis bedingt nein bis bedingt
Spielmöglichkeiten in Deutschland als Gast ja ja* ja*
Anerkennung des Golfer's Zertifikates ja ja ja

*(weltweit gilt als offizielles Handicap -36. Jeder Golfclub kann aber frei entscheiden, wen er auf seinen Golfplatz spielen lässt).


Tipps für eine Golfmitgliedschaft:

Welche Golfmitgliedschaft ist für Sie die Richtige? Und worauf kommt es an, bevor Sie sich für eine Mitgliedschaft entscheiden? Für Golfeinsteiger ist es wichtig zu wissen, dass Sie sich mit einer Golfmitgliedschaft in der Regel nur für ein Jahr binden.

  • Wie hoch sind die Aufnahmegebühren?
  • Werden Golfturniere auch für Golfeinsteiger angeboten?
  • Möchten Sie auf verschiedenen Golfplätzen spielen?
  • Wie viel Zeit bleibt Ihnen zum Golfen spielen pro Jahr?
  • Wie hoch sind die Greenfees auf anderen Golfanlagen meiner Heimat
  • Gefällt mir die architektonische Gestaltung der Golfplätze in meiner Umgebung?
  • Möchten Sie auch im Ausland Golf spielen?
  • Wie sind die Mitgliederstrukturen?
  • Zeitliche Auslastungen (vor allem an den Wochenenden) der Golfplätze an meinem Wohnort?

enjoygolf TUI DERTOUR ThomasCook NIKEGOLF